raceandsound aka sr20ve oder auch Herr Bert

  • Servus an Alle!


    Wenn ich es richtig gesehen habe, dann bin ich Mitglied Nummer 3 hinter Ronny und Christian...Yeah! :thumbsup:


    Schön zu sehen, dass es in einer Zeit, wo Foren sterben wie Eintagsfliegen, es doch noch Leute gibt,
    die Lust und Kraft haben so etwas weiterzuführen!
    Danke hierfür! :thumbup:
    Wenn ihr Hilfe braucht, sei es als Mod oder irgendwie anders, dann sagt bitte Bescheid.
    Durch meine Arbeit kann ich doch täglich und auch recht oft hier reinschauen!


    So genug gelabert (nein hat sich nix geändert ^^).


    Ich war im alten Forum "sr20ve" in anderen Foren auch "pioneer" oder "raceandsound".
    Bin der Herbert, mittlerweilen knapp 38 und besitze noch folgende Autos:


    1989 BMW E34 M5
    1995 Volvo 850 T5R
    2006 Volvo V70 II D5


    Wird über kurz oder lang alles weggehen, durch einen Volvo XC90 ersetzt werden, der in Zukunft auch als Zugfahrzeug für mein Projekt dienen soll.
    Endlich habe ich mich selber soweit, daß ich mit dem BTCC Volvo 850 Rennwagen beginnen kann.


    Hoffe auf viele und lustige Themen hier und etwaige Treffen!
    Übrigens die Idee mit Markenoffen find ich super! :thumbup:

  • Servus Herr Bert!
    Schön auch wieder von dir zu lesen.


    Bedauerlich finde ich, dass der E34 wohl mal ein anderes Plätzchen brauchen wird und ich dann nicht zur Stelle sein werde..


    Aber die Projekte fordern eben ihren Tribut - und so ist es völlig verständlich dass man(n) sich lieber auf eines konzentriert, v.a. wenns
    um Rennsport geht!


    Ich bin auch im Alltagsklassiker-Forum registriert, bin nicht sonderlich aber doch aktiv dort.
    Kenne ja einige Leute dort, alleine schon durch die geographische Nähe. Sind wirklich lässige Personen dabei, die Fuhrparks unterschiedlichst
    aufgestellt und natürlich auch Fahrzeuge dabei, die meinen Geschmack nicht bedienen aber eben auch viele, die echte Zeitzeugen der "guten, alten Zeit" sind.


    Mit diesem Forum (auch wenns das Bimmerboard eher war) verbinden mich viele schöne Erinnerungen und es sind einige gute Freundschaften dadurch entstanden.
    Also sorgt euch nicht, es werden Leute zuströmen und wieder viele Geschichten geschrieben werden - davon bin ich überzeugt.


    So, nun komm ich drauf dass diese Worte wohl eher in meiner Vorstellung stehen hätten sollen als hier - ich hoff das macht nix Herbert!

  • Alles gut Franz, kein Problem! :thumbsup:


    Ja der E34 muss gehen...auch der 850er Volvo...werde beide nie in dem Zustand um brauchbares Geld wieder bekommen.


    Aber ich sag immer und vor allem wenn´s nicht anders geht, nicht drum weinen, sondern an die schönen Zeiten damit denken! :thumbup:

  • Ich hab ca 5 Jahre einen E34 525i (192 Ponnys) im Alltag bewegt und war sehr zufrieden damit. Wenn ich jetzt bedenke so etwas mit mehr Bums zu bewegen würde mir das durchaus gefallen. Hab aber jetzt schon 2 Autos mehr als ich in meine Garagen einstellen kann.

  • Der M50B25 im 525er ist auch der beste Motor in Bezug auf Alltag!
    Genug Leistung, brauchbarer Verbrauch und Spitzenklang.
    Mit meinem im Alltag hättest ka Freude... Zu schnell, zu laut, zu schwarz und wenn's grad passt,
    ist der 90 Liter Edelstahltank in 300km leer. ^^

  • Der M50B25 im 525er ist auch der beste Motor in Bezug auf Alltag!
    Genug Leistung, brauchbarer Verbrauch und Spitzenklang.
    Mit meinem im Alltag hättest ka Freude... Zu schnell, zu laut, zu schwarz und wenn's grad passt,
    ist der 90 Liter Edelstahltank in 300km leer. ^^


    ... drum hab ich einen, sogar enen frühen ohne Vanos - frei nach dem Motto was er nicht hat kann nicht hin werden :D
    Leider steht er nach einem Ausstattungsupgrade jedoch, hab mir einen elektrischen Fehler miteingegradet und das hat dem Kombiinstrument nicht gefallen.
    Die Fehlersuche wird langwierig und da ich kaum Zeit habe....


    ... jetzt im Ernst - der M5 hat einen Edelstahltank???? ?(
    Wenn es aber soweit ist Herbert, Bitte um Info, hab genug verseuchte rund um mich herum die beim M5 ev. zugreifen könnten!

  • Der M50B25 im 525er ist auch der beste Motor in Bezug auf Alltag!
    Genug Leistung, brauchbarer Verbrauch und Spitzenklang.
    Mit meinem im Alltag hättest ka Freude... Zu schnell, zu laut, zu schwarz und wenn's grad passt,
    ist der 90 Liter Edelstahltank in 300km leer. ^^


    Wenn nach 300km der Tank leer ist, dann ist das einfach ein Konstruktionsfehler, Tank zu klein.
    Da lob ich mir meinen Chevy Van mit 120 Liter Tank.
    Und wenn ich mal groß bin, kauf ich mir einen alten Chevy Pick Up mit 2 Tanks, wo man links und rechts gleichzeitig betanken kann und dann stelle ich mich bei der Tankstelle mittig zwischen den Säulen hin und befülle von 2 Säulen zeitgleich.